Tineco FLOOR ONE STRETCH S6 Nass- und Trockensauger - Tineco EU
Aller au contenu
Livraison gratuite dans toute l'Europe à partir de 9,99 €.
Livraison gratuite dans toute l'Europe à partir de 9,99 €.
Sale Off
Tineco FLOOR ONE STRETCH S6 Nass- und Trockensauger
€489,00€599,00Save18%

Dieses Produkt teilen

180°-Lay-Flat für die Reinigung jedes versteckten Bereichs

Lässt sich mühelos bis zu 180° verstellen und ermöglicht so ein einfaches Manövrieren unter Möbeln oder in niedrigen Bereichen, um versteckten Staub zu entfernen. Der auf 13 cm komprimierte Stretch S6 kann auch tiefer liegende Bereiche reinigen.

Tineco HyperStretch Technologie

Ermöglicht dem Stretch S6, sich auf nur 5,1 Zoll zusammenzuziehen, um mühelos Staub unter Betten und in engen Räumen zu reinigen. Mit seinem exklusiven 3-Kammer-Schmutzwasser-Trennsystem hält es Schmutzwasser vom Motor fern und gewährleistet so volle Reinigungsleistung, selbst wenn es flach liegt.

FlashDry-Selbstreinigung

Mit 70°C Frischwasser werden Flecken effektiv gelöst und vom Rohr bis zur Bürstenwalze tief gereinigt. Anschließend erfolgt eine versiegelte Trocknung bei 70°C, um eine leistungsstarke Wasserentnahme in allen Teilen zu gewährleisten. Die Bürstenwalze rotiert in beide Richtungen, um die Bürste flauschiger und trockener zu machen und gleichzeitig Gerüche zu reduzieren.

Verbesserte Lösung für eine flexible Reinigung

Mini-Hilfsräder ermöglichen ein müheloses Manövrieren in beide Richtungen, während der neu positionierte, oberhalb des Bürstenkopfes angebrachte Frischwassertank das Körpergewicht reduziert und so die Reinigung erleichtert. Außerdem lässt sich das 45°-Design flexibel nach links und rechts schwenken, selbst wenn es flach liegt.

Lang anhaltende Laufzeit von bis zu 40 Minuten

Sowohl sauberes und schmutziges Wasser als auch die Batterieleistung werden von Tineco iLoop ständig angepasst. Mit der verbesserten Pouch Zelle behält der Stretch S6 auch nach mehrmaligem Gebrauch eine Laufzeit von 40 Minuten bei und verlängert so effektiv seine Lebensdauer.

FLOOR ONE STRETCH S6

Reinigen über Grenzen hinaus

FLOOR ONE STRETCH S6

Reinigen über Grenzen hinaus

Erreichen versteckter Bereiche mit 180° Lay-Flat Design

Der Staubsauger lässt sich mühelos um 180° verstellen, so dass er leicht unter Möbel oder in niedrige Bereiche manövriert werden kann, um versteckten Staub zu entfernen.

Erreichen versteckter Bereiche mit 180° Lay-Flat Design

Der Nasssauger lässt sich mühelos um 180° verstellen, so dass er leicht unter Möbel oder in niedrige Bereiche manövriert werden kann, um versteckten Staub zu entfernen.

Erreichen versteckter Bereiche mit 180° Lay-Flat Design

Der Staubsauger lässt sich mühelos um 180° verstellen, so dass er leicht unter Möbel oder in niedrige Bereiche manövriert werden kann, um versteckten Staub zu entfernen.

13 cm Kompaktes Design für den Zugang zu niedrigeren Bereichen

Durch die Verlagerung des Frischwassertanks über den Bürstenkopf erreicht die Stretch S6 im flachen Zustand eine Höhe von nur 13 cm und erreicht so mühelos auch niedrigere Bereiche.

13 cm Kompaktes Design für den Zugang zu niedrigeren Bereichen

Durch die Verlagerung des Frischwassertanks über den Bürstenkopf erreicht die Stretch S6 im flachen Zustand eine Höhe von nur 13 cm und erreicht so mühelos auch niedrigere Bereiche.

13 cm Kompaktes Design für den Zugang zu niedrigeren Bereichen

Durch die Verlagerung des Frischwassertanks über den Bürstenkopf erreicht die Stretch S6 im flachen Zustand eine Höhe von nur 13 cm und erreicht so mühelos auch niedrigere Bereiche.

13 cm Kompaktes Design für den Zugang zu niedrigeren Bereichen

Durch die Verlagerung des Frischwassertanks über den Bürstenkopf erreicht der Nassstaubsauger Stretch S6 im flachen Zustand eine Höhe von nur 13 cm und erreicht so mühelos auch niedrigere Bereiche.

3-Kammer-Schmutzwasserabscheidung sorgt für starke Absaugung auch in flacher Position

Die exklusive 3-Kammer-Schmutzwassertrennung von Tineco trennt effizient Feststoffe, Flüssigkeiten und Luft. Sie isoliert das Abwasser, um den Motor zu schützen, und behält die volle Reinigungsleistung bei, auch wenn sie flach liegt.

3-Kammer-Schmutzwasserabscheidung sorgt für starke Absaugung auch in flacher Position

Die exklusive 3-Kammer-Schmutzwassertrennung von Tineco trennt effizient Feststoffe, Flüssigkeiten und Luft. Sie isoliert das Abwasser, um den Motor zu schützen, und behält die volle Reinigungsleistung bei, auch wenn sie flach liegt.

3-Kammer-Schmutzwasserabscheidung sorgt für starke Absaugung auch in flacher Position

Die exklusive 3-Kammer-Schmutzwassertrennung von Tineco trennt effizient Feststoffe, Flüssigkeiten und Luft. Sie isoliert das Abwasser, um den Motor zu schützen, und behält die volle Reinigungsleistung bei, auch wenn sie flach liegt.

3-Kammer-Schmutzwasserabscheidung sorgt für starke Absaugung auch in flacher Position

Die exklusive 3-Kammer-Schmutzwassertrennung von Tineco trennt effizient Feststoffe, Flüssigkeiten und Luft. Sie isoliert das Abwasser, um den Motor zu schützen, und behält die volle Reinigungsleistung bei, auch wenn sie flach liegt.

FlashDry-Selbstreinigungssystem

Ein gründlicheres, trockeneres und schnelleres Selbstreinigungserlebnis, das nach dem Gebrauch wirklich sorgenfrei ist.

FlashDry-Selbstreinigungssystem

Ein gründlicheres, trockeneres und schnelleres Selbstreinigungserlebnis, das nach dem Gebrauch wirklich sorgenfrei ist.

FlashDry-Selbstreinigungssystem

Ein gründlicheres, trockeneres und schnelleres Selbstreinigungserlebnis, das nach dem Gebrauch wirklich sorgenfrei ist.

720° bi-direktionale Bürstenrotation für tiefere Reinigung

Während der Selbstreinigung von Nass trockensauger rotiert die Bürste sowohl vorwärts als auch rückwärts, wodurch eine tiefere Reinigung erreicht wird, um eine saubere, flauschigere Bürste zu gewährleisten, während gleichzeitig Gerüche minimiert werden.

720° bi-direktionale Bürstenrotation für tiefere Reinigung

Während der Selbstreinigung rotiert die Bürste sowohl vorwärts als auch rückwärts, wodurch eine tiefere Reinigung erreicht wird, um eine saubere, flauschigere Bürste zu gewährleisten, während gleichzeitig Gerüche minimiert werden.

720° bi-direktionale Bürstenrotation für tiefere Reinigung

Während der Selbstreinigung von Nass trockensauger rotiert die Bürste sowohl vorwärts als auch rückwärts, wodurch eine tiefere Reinigung erreicht wird, um eine saubere, flauschigere Bürste zu gewährleisten, während gleichzeitig Gerüche minimiert werden.

Tineco Innovative MHCBS™ Technologie

Ständige Reinigung mit frischem Wasser, denn nur saubere Bürsten ergeben saubere Böden.

Tineco Innovative MHCBS™ Technologie

Ständige Reinigung mit frischem Wasser, denn nur saubere Bürsten ergeben saubere Böden.

Tineco Innovative MHCBS™ Technologie

Ständige Reinigung mit frischem Wasser, denn nur saubere Bürsten ergeben saubere Böden.

Tineco Innovative MHCBS™ Technologie

Ständige Reinigung mit frischem Wasser, denn nur saubere Bürsten ergeben saubere Böden.

Hohe Reinigungseffizienz und längere Laufzeit mit Tineco iLoop™ 

Der Tineco iLoop™ Smart Sensor erkennt Verschmutzungen in Echtzeit und optimiert die Saugleistung und den Wasserdurchfluss für eine gründliche Reinigung und eine längere Betriebsdauer.

Hohe Reinigungseffizienz und längere Laufzeit mit Tineco iLoop™ 

Der Tineco iLoop™ Smart Sensor erkennt Verschmutzungen in Echtzeit und optimiert die Saugleistung und den Wasserdurchfluss für eine gründliche Reinigung und eine längere Betriebsdauer.

Hohe Reinigungseffizienz und längere Laufzeit mit Tineco iLoop™

Der Tineco iLoop™ Smart Sensor erkennt Verschmutzungen in Echtzeit und optimiert die Saugleistung und den Wasserdurchfluss für eine gründliche Reinigung und eine längere Betriebsdauer.

Dreiseitige Kantenreinigung

Wischt mit einem Abstand von 0,5 cm zu den Wänden, reinigt sogar mühelos die Wandrisse und lässt keine Ecke ungereinigt.

3 Reinigungs-Modi

Drei Modi erfüllen alle Ihre Reinigungsanforderungen. Auto-Modus für die Grundreinigung. Max-Modus für starke Verschmutzungen. Saugmodus für das Absaugen von Wasser und Schmutz.

0.72 L großer Wassertank

Der Schmutzwassertank muss nicht mehr häufig geleert werden, wenn das gesamte Haus gereinigt wird.

Reinigungslösung

Geeignet für alle kabellosen Nass- und Trockensauger von Tineco. Löst mühelos hartnäckige Flecken

Dreiseitige Kantenreinigung

Wischt mit einem Abstand von 0,5 cm zu den Wänden, reinigt sogar mühelos die Wandrisse und lässt keine Ecke ungereinigt.

3 Reinigungs-Modi

Drei Modi erfüllen alle Ihre Reinigungsanforderungen. Auto-Modus für die Grundreinigung. Max-Modus für starke Verschmutzungen. Saugmodus für das Absaugen von Wasser und Schmutz.

0.72 L großer Wassertank

Der Schmutzwassertank muss nicht mehr häufig geleert werden, wenn das gesamte Haus gereinigt wird.

Reinigungslösung

Geeignet für alle kabellosen Nass- und Trockensauger von Tineco. Löst mühelos hartnäckige Flecken

Customer Reviews

Based on 9 reviews
78%
(7)
22%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
S
SenfdazuGeber
Frauen, wollt ihr eure Männer zum putzen bringen ?

Ich wusste bislang gar nicht, dass es sowas gibt, bis ich das Gerät hier zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen habe und ich muss sagen ich bin begeistert.

Was ist das Lästige am normalen Bodenputzen? Erst mal muss man saugen, dann Wischwasser vorbereiten, loswischen, Lappen auswringen, ab einem gewissen Verschmutzungsgrad dann das Wischwasser auswechseln und weiter im Text. Zeitaufwändige und schmutzige Angelegenheit mit mäßigem Ausgang. Hat bei uns überwiegend eine angestellte Reinigungskraft oder aber meine Frau gemacht.

Nicht so bei diesem Gerät. Es saugt und wischt in einem und das mit immer neuem und frischem Wasser. Dazu kommt, dass durch die Rollbewegung der Wischrolle das Ding immer leicht nach vorne zieht, so dass einem auch das manövrieren durch die Wohnung erleichtert wird. Und wenn man mit allem fertig ist, stellt man ihn einfach auf die Ladestation und läßt ihn sich selbst reinigen und trocknen. Das Alles funktioniert sehr zuverlässig und dank Akku kabellos. Eine Akkuladung reicht für 100 - 150 qm je nach Verschmutzung und gewünschter Gründlichkeit.
Praktisch auch, dass das Dreckwasser sofort in einen separaten Tank abgezogen wird und der Wischvorgang immer mit neuem und frischem Wasser erfolgt. Bin immer wieder erstaunt wie dreckig das Abwasser ist, auch wenn der Steinboden eigentlich sauber aussah.

Man muss aber, das muss als Zusatzaufwand hier auch angemerkt werden, regelmäßig den Wassertank auffüllen und den Dreckwassertank leeren. Ebenso gibt es auch noch weitere Kleinteile, die es zu leeren und zu reinigen gilt. Der damit verbundene Aufwand hält sich aber in Grenzen und wiegt nicht so schwer wie der Zirkus mit der herkömmlichen Methode von Saugen und Wischen mit Sauger und Eimer.

Ausprobiert habe ich es übrigens auf (geöltem) Parkett und auf Fliesen - beides geht super und ist m.E. gründlicher als mit einem herkömmlichem Wischvorgang.

Seit wir das Ding haben bin es regelmäßig ich, der Mann im Haus, der den Boden reinigt, was meiner Frau gefällt und es ermöglicht, dass sich das alle zwei Wochen vorbeischauende Putzpersonal anderen Aufgaben zuwenden kann. Absolut empfehlenswert und wird bald auch in der Verwandtschaft angeschafft.

f
familieWARENTEST
Wow - Der Floor One Stretch S6 kann wirklich komplett flach liegend wischen und saugen.

Der Tineco Floor One Stretch S6 Nass- Trockensauger ist mein erstes Gerät von Tineco und ich bin von der echt guten und hochwertigen Verarbeitung überrascht.

Es ist nun unser zweiter Nass Sauger. Mit dem ersten hatten wir Probleme unter viele Möbel drunter zu kommen was Ihn in seiner Anwendung eingeschränkt hat.

Bei dem Tineco Floor One Stretch S6 ist nun dies komplett anders.
Nach dem Zusammenbau haben wir den Frischwasserbehälter (0,8 Liter ) gefüllt und noch eine Kappe vom Reiniger hinzugefügt.
Er lässt sich beim Wischen durch den unten liegenden Frischwassertank sehr gut manövrieren und wir kamen unter alle Möbel drunter bis auf die tiefe Couch (5cm).
Es hat uns sehr überrascht wie dunkel das Wasser nach dem Wischen auf Fliesen war obwohl wir immer händisch gewischt haben.
Die Handhabung ist super einfach.
Nach dem Schmutzwasserbehälter (0,7 Liter) leeren haben wir Ihn auf die Station gestellt und die Reinigung gestartet.
Mit 70° C wird nun
2min die Rolle mit Wasser gereinigt und dann folgt 5min trocknen mit dem Fön.
Danach war die Rolle wieder wie neu.

Wir konnten den Sauger sogar einmal für verschüttete Milch mit Haferflocken in Anspruch nehmen.
Es wurde nichts weggeschleudert und alles wurde restlos entfernt.
Danach haben wir direkt den Schmutzbehälter geleert.
Die meisten Haferflocken lagen alle auf dem Sieb im Schutzwassertank.
Diesen einfach unter Wasser abgespült sowie den Schmutzwassertank ausgewaschen.
Nach der Reinigung durch die Station hat die Rolle kein bisschen nach Milch gerochen.
Der Farbring auf dem Display hatte sich sogar beim aufsaugen der Haferflocken kurzzeitig auf rot geändert.

Der Sauger hat auch eine Sprachausgabe welche auf Deutsch gestellt werden kann.
Dies ist ein nettes Feature.
Der Griff liegt durch das offene Design in jeder Position gut in der Hand.

Fazit:
Wir sind sehr zufrieden mit dem Tineco Floor One Stretch S6.
Er ist gerade wenn man Kinder hat eine super Erleichterung da hier immer mal was verschüttet wird.
Aber ich sehe so einen Nass/Trockensauger nicht als ein Gerät welches man jeden Tag benutzen wird.
Deshalb werden bei uns beide Behälter nach Benutzung immer geleert.

Mit 599€ ist der Stretch S6 nicht gerade günstig ob wir Ihn uns so gekauft hätten kann ich schwer beantworten aber bei einer Familie wo hin und wieder was verschüttet wird ist er ein muss!

E
Erlesene-Seiten
Erleichtert die Hausarbeit

Der Tineco Nass-Trockensauger ist auf jeden Fall ein hochwertiges Gerät. Alle Teile sind gut verpackt und es liegt eine mehrsprachige Bedienungsanleitung bei, die auch tatsächlich in einem sehr verständlichen Deutsch geschrieben ist. Das Gerät besteht im Prinzip aus zwei Teilen, die sich mühelos zusammenstecken lassen: den Griff und den unteren Teil mit Schmutzwasserbehälter. Weiterhin befinden sich in der Lieferung eine Reinigungsflüssigkeit, eine Bürste für die Reinigung des Schmutzwasserbehälters, ein Ersatzfilter und die Lade- und Reinigungsstation.

Der Sauger ist super leicht in Betrieb zu nehmen. Nach einer Ladezeit von etwa 4-5 Stunden hält der Akku für rund 40 Minuten, was für unsere 140 m² große Wohnung völlig ausreicht. Der Auto-Modus passt die Saugleistung automatisch an die Verschmutzung an. Ich habe den Sauger auf Fliesen, Laminat und Parkett getestet und er hat überall eine gute Leistung erbracht. Nur hartnäckige Verkrustungen schafft er nicht.

Das 180°-Flachdesign ermöglicht es, auch unter Möbeln wie Betten und Sofas gründlich zu reinigen. Die Mini-Hilfsräder erleichtern das Manövrieren enorm. Allerdings hat der Sauger so viel Zugkraft, dass es manchmal schwierig ist, ihn während des Betriebs in eine aufrechte Position zu stellen, ohne dass er weiterläuft. Wenn er steht, hinterlässt er eine kleine Pfütze auf dem Boden, was etwas störend ist.

Der Sauger verfügt über eine Selbstreinigungsfunktion. Mit 70°C heißem Wasser wird das Gerät gründlich gereinigt und anschließend getrocknet. Dies reduziert Gerüche und hält die Bürstenwalze in einem guten Zustand. Das Display ist modern und zeigt die wichtigsten Informationen wie Akkukapazität und Reinigungsmodus an. Die Sprachfunktion ist ein nettes Extra. Allerdings bellt einem die Stimme ziemlich laut irgendwelche Sachen zu, was ich persönlich unnötig finde. Zumeist erschrecke ich einfach nur.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Tineco Nass-Trockensauger. Er spart mir viel Zeit und Aufwand im Vergleich zur traditionellen Methode mit Staubsauger und Wischer. Die Verarbeitung ist hochwertig und das Design ansprechend. Ein paar kleine Verbesserungen könnten ihn noch besser machen, aber ich kann ihn definitiv weiterempfehlen. Für den Preis von knapp 600 Euro bietet er viele nützliche Funktionen und erleichtert die Hausarbeit erheblich. Mein Mann sollte das hier lieber nicht lesen, aber mit diesem Gerät macht der Haushalt tatsächlich Spaß 🤫

M
M.
hochwertiger Saugwischer von Tineco mit Selbstreinigungsfunktion

Bereits beim Auspacken aus dem Karton hat man gemerkt, dass es sich bei dem Saugwischer Floor One Stretch S6 von Tineco um ein hochwertiges und gleichzeitig designtechnisch äußerst schickes und edles Elektrogerät handelt.
Beim Öffnen der Verpackung sieht man direkt eine Kurzanleitung zur Inbetriebnahme des Geräts auf dem Karton abgedruckt. Alle Einzelteile sind super gut verpackt und gut geschützt bei mir angekommen. Neben dem Saugwischer (der aus 2 Einzelteilen besteht, die man zum Aufbau mühelos zusammensteckt) befanden sich auch noch eine(mehrsprachige, u.a. auch deutschsprachige Bedienungsanleitung, eine Flasche mit Reinigungsflüssigkeit, eine Bürste zum Reinigen des Schmutzwasserbehälters und weiterer Einzelteile, einem Ersatz-Trockenfilter, einer transparenten Ablage sowie der Lade- und Reinigungsstation in dem Karton. Alle Einzelteile wirken wirklich hochwertig verarbeitet.

Inbetriebnahme:
Als ersten Schritt muss man den Saugwischer vollständig aufladen. Eine vollständige Akku-Aufladung dauert normalerweise ungefähr 4 - 5 Stunden. Der Akku hält dann für ca. 45 Minuten Benutzung aus. Anschließend habe ich mir die Bedienungsanleitung durchgelesen. Diese war einfach und verständlich geschrieben. Man kann sich auch eine Tineco App für das Smartphone herunterladen und das Reinigungsgerät mit seinem Heimnetzwerk verbinden. In der App kann man dann die Geräteeinstellungen ansehen und verändern und erhält zusätzlich Hinweise, Benutzerhandbuch und Statistiken geliefert. Dafür muss man sich allerdings mit E-Mail-Adresse registrieren. Eine Verwendung der App ist nicht unbedingt notwendig, man kann auch alles direkt am Gerät einstellen. Die App ist aber an sich nicht schlecht aufgebaut, so dass ich sie auch verwendet habe.

Praxistest:
In der Verwendung schaltet man zunächst das Gerät ein und wird dann von einer Computerstimme in englischer Sprache „begrüßt“. Auf dem Griff befinden sich verschiedene Knöpfe. Mit einem Knopf lässt sich die Lautstärke, aber auch die Sprachauswahl verändern. Ein Ändern der Sprache in Deutsch (neben mehreren anderen europäischen Sprachen) ist möglich. Außerdem kann man mit diesem Knopf auch die Netzwerkverbindung über die App herstellen. Mit einem anderen Knopf kann man zwischen der Reinigung mit ausschließlich Wasser und der Reinigung mit Reinigungsflüssigkeit auswählen. Hierzu ist zu sagen, dass ich nur die Wasserreinigung ausprobiert habe, denn unsere Fliesen sollen laut derem Hersteller ausschließlich mit Wasser gereinigt werden. Grundsätzlich finde ich es aber gut, dass bereits eine Flasche Reinigungsflüssigkeit im Paket enthalten ist mit der auch stärkere Verschmutzungen (wie z.B. Fett) von Hartböden gelöst werden können. Hinweis: Man soll laut der Bedienungsanleitung für das Reinigungsgerät nur die spezielle Reinigungsflüssigkeit von Tineco verwenden. Es gibt verschiedene Modi (Auto-, Max, Suction- und Dustommodus). Im Costum Modus kann man in der App verschiedene Einstellungen selbst treffen. Im Suction-Modus saugt das Gerät Flüssigkeiten auf, weshalb dieser Modus für nasse Flächen geeignet ist, also wenn man z.B. mal ein Glas umschüttet. Max-Modus bringt die maximale Saugleistung. Ich verwende aber regelmäßig den Auto-Modus, bei dem ein Sensor automatisch den Grad der Verschmutzung des Bodens ermittelt und damit individuell die Leistung des Geräts anpasst.
Bewegt man den Griff des Saugwischers nach unten, so startet er automatisch. Bewegt man den Griff nach oben, so dass der Griff ein rastet, so schaltet sich das Gerät automatisch nach weiteren 3 Sekunden aus. In dieser Position steht der Wischsauger vollkommen frei, was mir richtig gut gefällt. So kann man beim Saugen und Wischen auch mal das Gerät schnell abstellen, ohne es irgendwo anlehnen zu müssen, wenn man z.B. ein Möbelstück verrutschen muss. Bewegt man dann den Griff wieder nach unten startet der Floor One Stretch S6 wieder automatisch. Der Wassertank befindet sich unten oberhalb der Bürstenrolle. Dieses Plastikteil lässt sich einfach abnehmen. Der Tank hat auch eine große, verschließbare Öffnung, in der man das Wasser einfach einfüllen kann. Hinweis: Man soll hierfür kein heißes Wasser (über 60 Grad) einfüllen, sondern normales Leitungswasser. Ich habe warmes Leitungswasser für die Reinigung verwendet. In der Benutzung saugt und wischt das Gerät sehr sauber und schön. Er bewegt sich automatisch nach vorne. Diese Bewegung ist für mein Empfinden schnell, jedoch nicht zu schnell. Das Reinigen des Bodens gestaltet sich so wirklich einfach. Das Gerät ist relativ flexibel - man den Saugwischer sogar komplett auf den Boden legen, da dann zwei kleine Stützräder dafür sorgen, dass der Griff nicht auf dem Boden fällt und blockiert. so kann man einfach und bequem unter Möbelstücke saugen und wischen, sofern sie mindestens über 13 cm hoch sind. Die Handhabung ist kinderleicht und das Reinigen ist somit wirklich einfach im Vergleich zur Verwendung von Staubsauger und normalem Wischmob. Ich bin richtig glücklich mit dieser A...

e
elise
Gut aber nicht perfekt

Der hier gelieferte „Tineco Floor One Stretch S6 Nass Trockensauger, 180°-Flachdesign“ machte nach dem Auspacken einen qualitativ und optisch guten Ersteindruck.

Ich habe schon einen Saugroboter mit Wischfunktion hier Zuhause der Brav seine Arbeit erledigt. Daher war ich auf diesen Nass- Trockensauger sehr gespannt.
Nach dem Auspacken, erst einmal alles begutachtet, den Sauger an die Ladestation angeschlossen und die Anleitung studiert.
Vorneweg gesagt, dieser Trocken- Nasssauger ist nicht wirklich für Teppichböden geeignet, da sollte man mit einem herkömmlichen oder anderen Reinigungsart vorgehen, aber für glatte Böden sehr gut zu gebrauchen.
Es besteht die Möglichkeit, bei Verschmutzungen den Grad einzustellen, aber im normallfall braucht man es nicht, da dieses erkannt wird. Es gibt einen leichten Wasserfilm auf dem Boden, der aber recht schnell trocknet und nicht wirklich stört. Wir haben unsere 120qm reinigen können und sind mit dem Ergebnis und auch dem Handling zufrieden. Sehr praktisch ist auch, dass man so ziemlich gerade unter Schränke oder Sofas kommt, da passen viele andere Geräte.
Auch die Bedienung und die Anzeige gefallen uns sehr gut. Einfach, und übersichtlich. Was will man mehr.
Die Reinigung ist eine Sache für sich. Der Sauger reinigt sich selber und das sehr Eindrucksvoll, wir sind zufrieden.

Fazit:
Ein Nass- Trockensauger, der sehr gründlich und dennoch einfach Glatte Böden reinigt. Daher vergebe ich 4 **** Sterne.